Skip to main content

Die bes­ten Bush­craft Klapp­spa­ten – Unsere Top 3

Sie sind auf der Suche nach einem geeig­ne­ten Bush­craft Klapp­spa­ten? Kein Pro­blem, wir haben Ihnen die Top 3 der Klapp­spa­ten in die­sem Arti­kel zusam­men­ge­stellt. Außer­dem erfah­ren Sie in die­sem Arti­kel auf wel­che Kri­te­rien Sie beim Kauf eines Klapp­spa­ten ach­ten soll­ten.

Bushcraft Klappspaten

Fis­kars Klapp­spa­ten

  • Gesamt­länge: 59 cm
  • Pack­maß: ca. 24,5 x 16,5 x 6,5 cm
  • Gewicht: 1 kg
  • Lie­fer­um­fang: Auf­be­wah­rungs­ta­sche Kunst­stoff
  • Mate­rial: Gehär­te­ter Bor­stahl
  • Spa­ten­blatt: 21 x 15 cm

Beschrei­bung

Die fin­ni­sche Firma Fis­kars steht für preis­werte Pro­dukte von hoher Qua­li­tät. Dies gilt auch für den Klapp­spa­ten der Firma. Bush­craf­ter wer­den nicht nur die hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung, son­dern auch das geringe Gewicht von ledig­lich einem Kilo­gramm zu schät­zen wis­sen. Bei Bedarf kann der Fis­kars Klapp­spa­ten inner­halb kür­zes­ter Zeit in eine Hacke ver­wan­delt wer­den und ist somit viel­sei­tig ein­setz­bar. Der Drei­ecks­griff des Bush­craft Klapp­spa­ten ist aus Kunst­stoff und gewähr­leis­tet in jeder Situa­tion eine sichere Hand­ha­bung. Sowohl der Stiel als auch die Schau­fel bestehen aus hoch­wer­ti­gem Stahl, so dass sich auch schwe­rere Arbei­ten durch­füh­ren las­sen, ohne dass man sich Sor­gen um das Mate­rial machen müsste.

Fazit: Wenn Sie sich einen Bush­craft Klapp­spa­ten kau­fen wol­len, der über ein gerin­ges Pack­maß ver­fügt und auf den Sie sich unter allen Umstän­den ver­las­sen kön­nen, soll­ten Sie einen Blick auf das Modell von Fis­kars wer­fen.

Dön­ges Klapp­spa­ten Bun­des­wehr

  • Gesamt­länge: 570 mm
  • Pack­maß: ca. 26 x 18 x 5 cm
  • Gewicht: 1.4 kg
  • Lie­fer­um­fang: Auf­be­wah­rungs­ta­sche Kunst­stoff
  • Mate­rial: –
  • Spa­ten­blatt: 21 x 15 cm

Beschrei­bung

Der Klapp­spa­ten der Firma Dön­ges ent­spricht den tech­ni­schen Lie­fer­be­din­gun­gen der Bun­des­wehr und ist dort in exakt der­sel­ben Form im Ein­satz. Die Oliv­grüne Beschich­tung schützt den Feldspa­ten vor Kor­ro­sion und erhöht somit des­sen Lang­le­big­keit. Die bei­den Säge­kan­ten an der Seite eig­nen sich, um im Not­fall Feu­er­holz zu hacken oder einen Lager­platz von klei­ne­ren Bäu­men und Büschen zu befreien. Dank des robus­ten Spa­ten­blatts kann man den Bush­craft Klapp­spa­ten auch als impro­vi­sierte Hacke benut­zen. Dies ist beson­ders dann vor­teil­haft, wenn der Boden gefro­ren ist oder wenn Sie die Eis­de­cke eines Gewäs­sers durch­bre­chen müs­sen, um an Trink­was­ser zu gelan­gen. In Ver­bin­dung mit dem gerin­gen Gewicht sorgt das kom­pakte Pack­maß dafür, dass Sie den Klapp­spa­ten beim Wan­dern pro­blem­los mit sich füh­ren kön­nen.

Fazit: Die Tat­sa­che, dass die­ses Modell von der Bun­des­wehr benutzt wird, spricht für sich und ist ein kla­res Indiz dafür, dass es sich um einen der bes­ten Bush­craft Klapp­spa­ten han­delt.

KLAPPSPATEN NEUES BW Modell ORIGINAL Oliv Tasche

19,97 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. April 2021 02:07
Details anse­hen*

Youngdo Klapp­spa­ten

  • Gesamt­länge: 570 mm
  • Pack­maß: ca. 13,5 x 10 x 0,15 cm
  • Gewicht: 500 Gramm
  • Lie­fer­um­fang: Auf­be­wah­rungs­ta­sche
  • Mate­rial: Kunst­stoff, Legier­ter Stahl
  • Spa­ten­blatt: –

Beschrei­bung

Der Klapp­spa­ten von Youngdo ist so designt, dass er sich nicht nur fürs Schau­feln, son­dern auch für eine Reihe wei­te­rer Tätig­kei­ten benut­zen lässt. Das Griff­ende ist mit einer Spitze ver­se­hen, so dass sich der Spa­ten als Glas­bre­cher ver­wen­den lässt. Das Spa­ten­blatt kann zum Sägen, schnei­den, bud­deln und hacken benutzt wer­den. Zudem kön­nen Sie sich nach geta­ner Arbeit mit dem inte­grier­ten Fla­schen­öff­ner ein Bier öff­nen. Um eine erhöhte Sta­bi­li­tät zu gewähr­leis­ten und der Bil­dung von Rost vor­zu­beu­gen besteht das Modell aus hoch­wer­ti­gem legier­tem Stahl.

Fazit: Ein Klapp­spa­ten mit vie­len Funk­tio­nen und einem beson­ders klei­nen Pack­maß.

Bush­craft Klapp­spa­ten kau­fen – Die Anschaf­fungs­kri­te­rien

Wenn Sie auf der Suche nach einem Bush­craft Klapp­spa­ten sind, haben Sie die Wahl zwi­schen vie­len unter­schied­li­chen Model­len. Ein Feldspa­ten, der sich fürs Bush­craf­ten oder andere Out­door­ak­ti­vi­tä­ten eig­net sollte nach Mög­lich­keit leicht und robust sein und über ein gerin­ges Pack­maß ver­fü­gen. So kön­nen Sie den Spa­ten auch über län­gere Stre­cken trans­por­tie­ren, ohne dass die­ser groß ins Gewicht fällt. Fol­gende Fak­to­ren spie­len beim Kauf eines Klapp­spa­tens eine Rolle.

Ver­ar­bei­tung

Damit Ihnen Ihr Klapp­spa­ten nicht schon bei der ers­ten Benut­zung kaputt geht, soll­ten Sie auf eine hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung ach­ten. In der Regel lohnt es sich, ein wenig mehr Geld für ein hoch­wer­ti­ges Pro­dukt aus­zu­ge­ben. So spa­ren Sie sich den Ärger eines Fehl­kaufs und die damit ein­her­ge­hen­den Mehr­kos­ten. Im Ide­al­fall sollte ein Bush­craft Klapp­spa­ten aus einem Stück bestehen und vor Kor­ro­sion geschützt sein. Der Griff sollte robust sein und sich gut grei­fen las­sen.

Mate­rial

Die bes­ten Bush­craft Klapp­spa­ten wer­den aus hoch­wer­ti­gen Mate­ria­lien her­ge­stellt. Die meis­ten Modelle bestehen aus Kar­bon­stahl oder beson­ders wider­stands­fä­hi­gem rost­freiem Stahl. Für einen zusätz­li­chen Schutz über­zie­hen viele Her­stel­ler Ihre Klapp­spa­ten mit einer Schutz­gla­sur, die die Bil­dung von Rost ver­hin­dern soll. Griffe aus Metall oder Kunst­stoff sind am lang­le­bigs­ten.

Bau­art

Im Bereich „Klapp­spa­ten“ unter­schei­det man im Wesent­li­chen zwi­schen drei ver­schie­de­nen Bau­ar­ten. Einige Modelle las­sen sich am Griff und am Spa­ten­blatt zusam­men­fal­ten. Bei ande­ren lässt sich ledig­lich das Spa­ten­blatt abklap­pen, wäh­rend andere Her­stel­ler einen Tele­skop­me­cha­nis­mus ver­wen­den, mit dem man den Stiel ein­fah­ren kann

Gewicht und Größe

Ein guter Klapp­spa­ten ist leicht und kom­pakt. Ins­be­son­dere wenn Sie über­wie­gend zu Fuß unter­wegs sind, soll­ten Sie nach einem Modell Aus­schau hal­ten, dass Sie in Ihrem Ruck­sack unter­brin­gen kön­nen und das wenig wiegt. Hin­sicht­lich der Qua­li­tät soll­ten Sie den­noch keine Kom­pro­misse ein­ge­hen.

Hand­ha­bung

Damit Ihr Klapp­spa­ten im Bedarfs­fall schnellst­mög­lich ein­satz­be­reit ist, soll­ten Sie sich ein Modell kau­fen, dass sich leicht hand­ha­ben lässt. Um auch bei Feuch­tig­keit und/oder Kälte effi­zi­ent arbei­ten zu kön­nen, emp­fiehlt sich die Ver­wen­dung eines Feldspa­tens mit einem T- oder D-Griff. Bei eini­gen Klapp­spa­ten lässt sich die Stiel­länge ein­stel­len, dies ist vor­teil­haft, wenn Sie Pro­bleme mit dem Rücken haben und nicht dazu in der Lage sind, sich zu bücken.

Zusätz­li­che Funk­tio­nen

Auch wenn Bush­craft Klapp­spa­ten in ers­ter Linie zum Bud­deln gedacht sind, gibt es viele Modelle, die über zusätz­li­che Funk­tio­nen ver­fü­gen. So gibt es viele Feldspa­ten, die über ein Säge­blatt und/oder eine Axt am Spa­ten­blatt ver­fü­gen.

Gefällt Ihnen unser Bei­trag? Tei­len Sie ihn doch mit Ihren Freun­den:

Ähnliche Beiträge