Skip to main content

Die bes­ten Bush­craft Hosen

Sie sind auf der Suche nach robus­ten Bush­craft Hosen, die Sie auch unter här­tes­ten Bedin­gun­gen nicht im Stich las­sen? Da es diverse Her­stel­ler gibt, die sich auf die Her­stel­lung und den Ver­trieb geeig­ne­ter Hosen spe­zia­li­siert haben, ist es schwer sich einen Über­blick zu ver­schaf­fen und eine Kauf­ent­schei­dung zu tref­fen. Aus die­sem Grund haben wir alle Infor­ma­tio­nen über Bush­craft Hosen für Sie zusam­men­ge­sam­melt und im fol­gen­den Arti­kel für Sie auf­be­rei­tet.

Bushcraft Hose

Was macht Bush­craft Hosen aus?

Bush­craft Hosen wer­den so designt, dass Sie auf die Anfor­de­run­gen in der Wild­nis zuge­schnit­ten sind. Ent­spre­chende Modelle sit­zen im Gegen­satz zu her­kömm­li­chen Jeans deut­lich kom­for­ta­bler, sind robus­ter und bie­ten aus­rei­chend Schutz vor Wind und Wet­ter. Außer­dem sind Bush­craft Hosen in der Regel atmungs­ak­tiv, so dass Sie auch bei län­ge­ren Tou­ren oder anstren­gen­den Arbei­ten nicht ins Schwit­zen gera­ten.

Benö­tige Ich Bush­craft Hosen?

Wenn Sie als Out­doo­r­en­thu­si­ast immer noch in Ihren Jeans durch Wald und Wie­sen strei­fen soll­ten Sie sich unbe­dingt ein Paar Bush­craft Hosen zule­gen.

Unsere Emp­feh­lung: FJÄLLRÄVEN vidda pro

Das schwe­di­sche Unter­neh­men Fjäll­rä­ven ist welt­weit bekannt für hoch­wer­tige und funk­tio­nale Out­door­klei­dung. Mit der Vidda pro hat die Firma eine Bush­craft Hose in Ihrer Pro­dukt­pa­lette, die sich ideal fürs Wan­dern in den Wäl­dern oder im Gebirge eig­net. Die Hose besteht aus stra­pa­zier­fä­hi­gem G-1000®-Gewebe. Die­ses besteht zu 65% aus Poly­es­ter und zu 35% aus Baum­wolle. Es ist wind und was­ser­ab­wei­send und bie­tet somit einen aus­rei­chen­den Schutz bei schlech­tem Wet­ter. Sowohl an den Knien als auch am Gesäß ist die Hose zusätz­lich ver­stärkt. Mit ins­ge­samt 6 Taschen bie­tet die Bush­craft Hose aus­rei­chend Stau­raum für Mes­ser, Handy, Zun­der und andere wich­tige Aus­rüs­tungs­ge­gen­stände. An den Bein­ab­schlüs­sen kann man mit Druck­knöp­fen dafür sor­gen, dass weder kalte Luft noch Feuch­tig­keit ins Innere gelan­gen.

Unsere Mei­nung: Wenn Sie eine gute Bush­craft Hose suchen, die hält was Sie ver­spricht soll­ten Sie die Vidda pro anpro­bie­ren.

Fja­ll­ra­ven Damen Sport Trou­sers Vidda Pro Ven­ti­la­ted TRS

179,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 21. Okto­ber 2021 05:43
Details anse­hen*
Fja­ll­ra­ven Damen Sport Trou­sers Vidda Pro Trou­sers

137,69 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 21. Okto­ber 2021 05:43
Details anse­hen*

Wor­auf kommt es beim Kauf von Bush­craft Hosen an?

Bei der Anschaf­fung guter Bush­craft Hosen kommt es nicht nur auf eine opti­male Pass­form an. Auch wenn es sich dabei um ein wich­ti­ges Kauf­kri­te­rium han­delt soll­ten Sie dar­über hin­aus auch andere Fak­to­ren berück­sich­ti­gen. Wel­che dies sind ver­ra­ten wir Ihnen im nächs­ten Abschnitt.

Mate­rial

Hosen aus Baum­wolle sind für Out­door­ak­ti­vi­tä­ten jeg­li­cher Art eher unge­eig­net. Das liegt daran, dass das Mate­rial Feuch­tig­keit auf­saugt und Ihrem Kör­per somit Wärme ent­zieht. Kunst­fa­sern wie bei­spiels­weise Poly­es­ter machen da einen deut­lich bes­se­ren Job. Poly­es­ter nimmt die Feuch­tig­keit auf und trock­net anschlie­ßend recht schnell, so dass Sie nicht aus­küh­len. Das ver­wen­dete Mate­rial spielt aller­dings nicht nur hin­sicht­lich des Tra­ge­kom­forts eine Rolle. Auch das Gewicht und die Ver­ar­bei­tungs­qua­li­tät soll­ten stim­men. Zudem wer­den einige Bush­craft Hosen so behan­delt, dass Sie was­ser­ab­wei­send sind. Für wel­ches Mate­rial Sie sich letzt­end­lich ent­schei­den hängt von Ihren indi­vi­du­el­len Vor­lie­ben sowie den Wet­ter­be­din­gun­gen ab.

Taschen

Bevor Sie sich eine Bush­craft Hose zule­gen, die über und über mit Taschen ver­se­hen ist, soll­ten Sie sich genau über­le­gen wie viele Taschen Sie benö­ti­gen. Über­le­gen Sie sich hierzu wel­che Aus­rüs­tungs­ge­gen­stände Sie immer griff­be­reit haben wol­len und wel­che Sie in Ihren Ruck­sack packen. Min­des­tens eine Tasche sollte sich mit­hilfe eines Reiß­ver­schlus­ses ver­schlie­ßen las­sen. So kön­nen Sie wich­tige Gegen­stände wie bei­spiels­weise Ihr Tele­fon oder ein GPS-Gerät so ver­stauen, dass Sie es nicht ver­lie­ren kön­nen.

Ver­stär­kun­gen

Stark stra­pa­zierte Berei­che Ihrer Bush­craft Hose wie die Knie oder das Gesäß soll­ten nach Mög­lich­keit ver­stärkt und/oder gepols­tert sein. Dies schont nicht nur das Mate­rial, son­dern auch Ihre Gelenke und sorgt für zusätz­li­chen Kom­fort.

Abtrenn­bare Hosen­beine

Bei eini­gen Model­len las­sen sich die Hosen­beine mit einem Reiß­ver­schluss abtren­nen. So kön­nen Sie an beson­ders war­men Tagen für etwas Abküh­lung und zusätz­li­che Ven­ti­la­tion sor­gen.

Pass­form und Tra­ge­kom­fort

Ob Sie sich in Ihren Hosen wohl­füh­len hängt maß­geb­lich davon ab, für wel­ches Mate­rial Sie sich ent­schei­den. Die Hose sollte über aus­rei­chend Stretch ver­fü­gen, damit Sie sich unein­ge­schränkt bewe­gen kön­nen, ohne dass es kneift oder zwickt. Wäh­len Sie eine Hose, die Ihrer Größe ent­spricht. Ermit­teln Sie hierzu Ihre Hüft­weite und die Länge Ihrer Beine. Zu eng sit­zende Bush­craft Hosen sind ebenso unbe­quem wie zu weite Hosen, die Sie bei jedem Schritt wie­der hoch­zie­hen müs­sen.

Was­ser­ab­wei­send

Um bei Regen nicht kom­plett nass zu wer­den emp­feh­len wir Ihnen eine Bush­craft Hose aus was­ser­ab­wei­sen­dem Stoff zu kau­fen.

Tipp: Um Ihre Hose zusätz­lich vor Feuch­tig­keit zu schüt­zen kön­nen Sie Wan­der­ga­ma­schen ver­wen­den.

Iso­la­tion

Wenn Sie sich auch wäh­rend der kal­ten Jah­res­zeit im Freien auf­hal­ten wol­len raten wir Ihnen zu einem mehr­la­gi­gen Modell, in denen sich Luft sam­meln kann. Diese wird auf­ge­heizt und sorgt somit für zusätz­li­che Wärme bei nied­ri­gen Tem­pe­ra­tu­ren.

Was kos­tet eine Bush­craft Hose?

Hosen fürs Bush­craf­ting sind in allen Preis­ka­te­go­rien ver­füg­bar. Auch wenn viele Her­stel­ler mit nied­ri­gen Prei­sen locken sollte die Qua­li­tät der Ware immer oberste Prio­ri­tät haben. Je nach Her­stel­ler und Laden kön­nen Sie mit etwas Glück Bush­craft Hosen ab 100€ fin­den. Die Preise ein­zel­ner Modelle kön­nen jedoch bis zu 180€ betra­gen.

Wo kann Ich eine Bush­craft Hose kau­fen?

Bush­craft Hosen kön­nen Sie in jedem Laden kau­fen, der sich auf Out­door­aus­rüs­tung und Beklei­dung spe­zia­li­siert hat. So haben Sie die Mög­lich­keit, die erhält­li­chen Hosen gleich zu tes­ten und mit­ein­an­der zu ver­glei­chen. Natür­lich haben Sie auch die Option, Ihre Bush­craft Hose zu bestel­len. Die meis­ten gro­ßen Ver­sand­häu­ser wie Amazon.de haben eine große Aus­wahl auf Lager. Ver­glei­chen Sie die Preise und bestel­len Sie sich das Modell Ihrer Wahl um es ohne wei­te­ren Stress an Ihre Adresse gelie­fert zu bekom­men.

Gefällt Ihnen unser Bei­trag? Tei­len Sie ihn doch mit Ihren Freun­den:

Ähnliche Beiträge